kita-uebersicht.jpg
Pädagogische ArbeitPädagogische Arbeit

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Pädagogische Arbeit

Pädagogische Arbeit

Um die uns anvertrauten Kinder in unseren Kindertagsstätten bestmöglich zu fördern, stehn die folgenden Methoden im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Spielend lernen - Das Spiel

In unseren Kindertagesstätten ist das Spiel die Haupttätigkeit der Kinder. Im Spiel lernt das Kind, entwickelt seine Persönlichkeit und setzt sich mit seiner Umwelt auseinander. Wir geben den Kindern ausreichend Spielzeit und stellen ihnen verschiedene Materialien und Orte zur Verfügung. Wir regen das Spiel der Kinder untereinander an und fördern es.

Miteinander reden - Die Kommunikation und Mitbestimmung

Im gesamten Tagesablauf fördern wir die Sprachentwicklung und Mitbestimmung der Kinder. Wir sprechen mit dem Kind, lassen es ausreden, gehen auf seine Fragen ein und hören ihm zu. Im Alltag schaffen wir Situationen, in denen wir ins Gespräch kommen, besonders im Spiel, im Kinderkreis, in der Projektarbeit, bei den Mahlzeiten, beim Erzählen von Geschichten und beim Singen. 

Groß und Klein gemeinsam - Die teiloffene Arbeit

Die Kinder werden von uns in einer festen Bezugsgruppe betreut. Zusätzlich schaffen wir gruppenübergreifende Situationen. In diesen können sich die Kinder weitere Spielpartner, Bezugspersonen und Räume aussuchen.

Die Welt entdecken - Die Projektarbeit

Die Kinder haben viele Fragen, Ideen und Interessen. Diese werden von uns beobachtet und im Rahmen der Projektarbeit aufgegriffen. Gemeinsam mit den Kindern planen wir Aktivitäten über einen längeren Zeitraum. Durch die Projektarbeit ermöglichen wir den Kindern zielgerichtet und umfassend zu lernen.