kita-schwarzbach-spielplatz.jpg
Schwarzbach "Hüttenzwerge"Schwarzbach "Hüttenzwerge"

Schwarzbach "Hüttenzwerge"

Ansprechpartner

Monique Kralapp

Tel: 03737 43286
Fax: 03737 449883
kita.schwarzbach@drk-rochlitz.de

DRK-Kindertagesstätte
"Hüttenzwerge"
Schulstraße 8
09306 Schwarzbach

Unsere Mitarbeiter

Mehrere ausgebildete Erzieherinnen und eine Heilerzieherin fördern und betreuen in unserer Kindertagesstätte die Kinder. Zu unserem Team gehören auch eine Mitarbeiterin in der Küche und ein Hausmeister.

Unser Haus

In unserem Haus werden 30 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren betreut. Wir können auch 3 Kinder betreuen, die in ihrer Entwicklung verzögert oder "leicht" behindert sind. Uns stehen zwei Gruppenräume zur Verfügung. Die Krippengruppe hat ein separates Zimmer und die Kindergartengruppe nutzt ein Doppelzimmer, welches als Speise-, Spiel- und Angebotszimmer und das zweite Zimmer als Bau- und Konstruktionsraum sowie Sport- und Schlafraum genutzt wird.

Unsere Kindertagesstätte hat ein über 800 Quadratmeter großes Freigelände, auf dem die Kinder viele Gelegenheiten für verschiedene Bewegungs- und Spielmöglichkeiten, aber auch Plätze zum Ausruhen und zum Zurückziehen haben. Im Sommer halten wir uns, außer an Regentagen, einschließlich der Mahlzeiten immer im Garten auf. Seit kurzem steht uns ein separater Raum zur Verfügung, den wir für Sportangebote, als Bauzimmer, indem die Kinder mehrere Tage ihr Erbautes stehen lassen können, als Zimmer für besondere Projekte: "Die kleinen Helfer" und die Vorschule nutzen können. Damit können die Kinder während der Angebote in kleinen Gruppen besser gefördert werden.

Öffnungszeiten

Unsere Kindertagesstätte ist von 6.00 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Tagesablauf der Krippengruppe

Zeit Aktivität
bis 7.15 Uhr gemeinsames Spielen
07.30 Uhr Frühstück
08.00 Uhr Spiel, Schlaf
08.45 Uhr Projektarbeit, Singen, Lesen, Spaziergang, Spiel im Garten
10:40 Uhr Mittagessen
11.30 Uhr Mittagsschlaf
14.30 Uhr Vesper
15.00 Uhr Spiel

Tagesablauf der Kindergartengruppe

Zeit Aktivität
07.30 Uhr Frühstück
08.00 Uhr Spiel
08:45 Uhr Projektarbeit, Spaziergang, Spiel im Garten
11.00 Uhr Mittagessen
12.15 Uhr Mittagsschlaf
14.30 Uhr Vesper
15.00 Uhr Spiel

Unser Mittagessen bekommen wir von einer Küche geliefert. Frühstück und Vesper bringen die Kinder mit.

Schulvorbereitung/Zusammenarbeit mit der Schule

Alles Lernen und Ausprobieren in unserem Kindergarten dient der Vorbereitung auf die Schule. Ganz intensiv bereiten wir die Kinder aber im letzten Kindergartenjahr, dem Vorschuljahr, durch eine einmal wöchentlich nur für die Schulanfänger stattfindende Vorschule vor. Mit der Grundschule arbeiten wir eng zusammen und ermöglichen den Kindern so das zeitige Kennenlernen der Schule, ihrer Lehrer und Mitschüler.

Was sie sonst noch wissen sollten

Uns ist eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern sehr wichtig. Kinder, die zu uns kommen, laden wir zur Eingewöhnung schon zeitig zum Spielen am Nachmittag ein, um uns gut kennen zulernen und die Trennung vom Elternhaus zu erleichtern.