kita-koenigsfeld-spielplatz.jpg
Königsfeld "Wirbelwind"Königsfeld "Wirbelwind"

Königsfeld "Wirbelwind"

Ansprechpartner

Claudia Uhlig

Tel. und Fax: 03737 48947
kita.koenigsfeld@drk-rochlitz.de

DRK-Kindertagesstätte
"Wirbelwind"
Schulstraße 6
09306 Königsfeld

Unsere Mitarbeiter

Die Mitarbeiterinnen unserer Kindertagesstätte sind ausgebildete Erzieherinnen, die mit großem Engagement und pädagogischer Erfahrung ihre Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und fördern. Drei Mitarbeiterinnen besitzen eine heilpädagogische Zusatzqualifikation. Zu unserem Team gehören auch Mitarbeiterinnen in der Küche und ein Hausmeister.

Unser Haus

In unserem Haus werden bis zu 70 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Davon können wir bis zu 6 Kinder als Integrationskinder (Kinder mit Beeinträchtigungen und Behinderungen) aufnehmen.

Es gibt 4 Gruppen. Unsere Kleinsten, im Alter von 1 Jahr bis ca. 2,5 Jahr, sind in der Schmetterlingsgruppe. Die Bienengruppe setzt sich aus den 2,5 bis ca. 4-jährigen zusammen. Auf der oberen Etage sind die Kinder im Alter von 4 bis 5 Jahren in der Mäusegruppe und die Kinder bis zum Schuleintritt in der Igelgruppe untergebracht.

Helle freundliche Räume bieten den Kindern Platz und die Umgebung die sie brauchen, um mit Spaß die eigenen Fähigkeiten zu entdecken, Neues auszuprobieren und zu lernen. Jede Gruppe hat ein eigenes Zimmer. Außerdem können die Kinder die Kinder-Werkstatt, die Forscherecke und die Gänge der Etagen zum Spielen, Toben, Experimentieren, Bauen usw. nutzen.

Draußen können die Kinder sich in einem großen Garten mit vielen Spielgeräten ausprobieren. Dort gibt es auch Obstbäume und ein Beet, welches regelmäßig bepflanzt wird.

Öffnungszeiten und Tagesablauf/Essenversorgung

Zeit Aktivität
06.00 Uhr Die Kindertagesstätte öffnet.
07.30 Uhr Wir frühstücken. Das Frühstück bringen die Kinder von zu Hause mit.
08.00 Uhr Freispielzeit - Die Kinder können sich ihre Beschäftigung selbst wählen.
09.00 Uhr Projekte in den Gruppen - Sport, Musik, Experimente, kreatives Gestalten, Spielen im Garten, Ausflüge in den nahe gelegenen Wald
11.00 Uhr Mittagessen - Mittagessen und Vesper bekommen sie von der Kindertagesstätte.
12.00 - 14.00 Uhr Mittagesruhe
14.30 Uhr Vesper

Schulvorbereitung/Zusammenarbeit mit der Schule

Die Vorbereitung auf die Schule beginnt mit dem ersten Tag in der Kindertagesstätte. Im letzten Kindergartenjahr findet einmal wöchentlich für 45 Minuten die Vorschule statt. Dabei regen wir die Kinder zu Spielen an, die das logische Denken, mathematische Fähigkeiten und die Sprache fördern.

Die Kinder beschäftigen sich mit Zahlen und Formen, Sprache und Buchstaben, dem richtigen Verhalten im Straßenverkehr und vielem mehr. Außerdem gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise in die Schule, mit welcher wir auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages zusammen arbeiten.

Was sie sonst noch wissen sollten

Unsere Kindertagesstätte nimmt am Projekt "Haus der kleinen Forscher" teil. In diesem Rahmen führen wir mit den Kindern gezielt Experimente durch. Damit wird spielerisch die Neugier und Begeisterung an naturwissenschaftlichen Phänomenen geweckt und außerdem umfassende Lern- und Sozialkompetenzen gefördert.